Variantzarge

Variantzarge Montage

Die Montage der Variantzarge von neuform ist denkbar einfach und zeitsparend. Ein Schraubenzieher genügt. Um auch an den Gehrungen eine schlüssige und exakte Verbindung zu erhalten, verwenden wir eine in der Möbelindustrie bewährte Kombination: zwei exakt sitzende Dübel und einen Minifix-Verbinder, der seine hohe Zugkraft mittig und zentral überträgt. Auch das Futter wird mit Kunststoffdübeln zentriert und verschraubt. Dadurch erhalten Sie eine präzise gefertigte und äußerst stabile Zarge, die auch bei großen Bekleidungsbreiten exakt montiert werden kann.

Montage

1 Eckverbindung und exakte Montage

Unsere Eckverbindung schafft Präzision im Handumdrehen. Häufig ist die Bekleidung an den Gehrungen eingebauter Holzzargen nicht bündig. Die Ursachen sind vielfältig, z.B. nicht exakt rechtwinklig eingeleimte Bekleidungen, einfache und preisgünstige Verbindungsbeschläge oder unsaubere Montage.

Bei der Variantzarge haben wir dieses Problem mit einer Methode aus der Möbelindustrie gelöst:
Durch den Einsatz einer absolut formschlüssigen Verbindung, zwei exakt sitzenden Dübeln und einem Minifix-Verbinder, der seine hohe Zugkraft mittig und zentral überträgt, erhält man eine präzise gefertigte Zarge. Damit lässt sich die Zarge nicht nur exakt, sondern auch schnell und einfach vormontieren − gerade auch bei großen Bekleidungsbreiten.