sonor-slide

sonor-slide – Schallschutzschiebetür vor der Wand laufend

Schallschutzschiebetüren werden nur als Komplettelement (bestehend aus Zarge, Türblatt und Laufschiene mit Zubehör) geliefert.

Wandart
Mauerwerk, GK Ständerwerk (DIN links-, DIN rechts schließend)

Zarge
inklusive Verkleidung des Laufbeschlages, ohne seitliches Einlaufprofil zum Überfahren der Tür für Reinigungszwecke

2-teilige Stahlumfassungszarge verzinkt / grundiert (Dicke 1,5 mm, Spiegel 60/60 mm, Umbug 25/25 mm)
2-teilige Stahlumfassungszarge Edelstahl V2A (Dicke 1,5 mm, Spiegel 60/60 mm, Umbug 25/25 mm)
neuformtür Variantzarge, Spiegel 75/75 (Türblattseite: Futter bündig mit Zargenspiegel, Falz nur auf Raumseite zum Wanddickenausgleich)
Laufwerksverkleidung:
Frontabdeckung: aluminiumeloxiert EV1 oder Niro
Stirnabdeckungen: HDF RAL 7016

Türblatt aus Holzwerkstoffen Typ K SSK l (Rw,P = 32 dB), (neue Türblattbezeichnung H50-1) 50 mm dick, stumpf, Flächengewicht 31 kg/m²
Typ K8 SSK ll (Rw,P = 37 dB), (neue Türblattbezeichnung H50-2) 50 mm dick, stumpf, Flächengewicht 31 kg/m²
Typ Q SSK lll (Rw,P = 42 dB), (neue Türblattbezeichnung H70-3) 70 mm dick, stumpf, Flächengewicht 50 kg/m²

Jeweils dreiseitig umlaufende Dichtung und absenkbare Bodendichtung bei allen Schallschutzschiebetürelementen. Die sonor-slide ist auch ohne Schallschutzeigenschaften lieferbar; dann ist keine Bodendichtung notwendig.

Kantenausführung Türblatt
Einleimer, verdeckter Anleimer, Furnierkante, ABS-Kante, Schutzkante PU-protect Aus Gründen der Beanspruchbarkeit empfehlen wir generell unsere Schutzkante PU-protect.

Oberfläche Türblatt
furniert, lackiert, gebeizt, Schichtstoff HPL

Lichtausschnitt
nur als flächenbündige planoglas Verglasung ausführbar, um Scherkanten zu vermeiden. Lichtausschnitte sind in verschiedenen Formen möglich (quadratisch, rechtwinklig, rund).

Beschläge
extrem leichtlaufender und geräuscharmer Schiebetürbeschlag, geprüft für Türgewichte bis 200 kg mit Aluminium Laufschienenprofil für Wandmontage

Schloss
Schiebetür-Einsteckschloss mit Stangenausschluss nach oben, Dornmaß bei Stahlzarge 100 mm, Dornmaß bei Holzzarge 115 mm

Schließblech
Spezialschließblech Edelstahl für Obenverriegelung

Standard-Drücker
Bügelgriff Durchmesser 30 mm, Länge 300 mm in Aluminium oder Edelstahl. Optional auch 600 mm und 800 mm lange Bügelgriffe ausführbar

Maximale Abmessungen:
Standardgröße: Breite 1600 mm x Höhe 3000 mm
Maximale Türblattbreite 2500 mm (Türblatt dann gestoßen); LZD (lichter Zargendurchgang) somit maximal 2380 mm
Bei Türblattdicke 50 mm maximale Türblattbreite 1600 mm möglich
Bei breiteren Abmessungen sind Türblattstärken von 70 mm zu verwenden