Kindergarten

Entwicklungsraum mit Ruhezonen

Kinder sind in vielerlei Hinsicht ein besonderes Klientel. Der Ort, an dem sie sich wohlfühlen, muss ein wahrer Tausendsassa sein. Wie sie selbst auch. Toben, lachen, schreien, basteln, kicken, malen und noch einiges mehr – Langeweile? Fehlanzeige. Ein Kindergarten muss viel möglich machen und gleichzeitig eine Menge aushalten. Deshalb sind bei der Objektplanung die richtigen Türen essenziell. Sie müssen hohe Anforderungen zur Vermeidung von Verletzungen erfüllen, Hygiene in der Küche und in Sanitärbereichen garantieren sowie Rückzugsorte schaffen. Denn selbst für die furchtlosesten Entdecker ist es wichtig, ab und an zur Ruhe zu kommen.
Nur in einem Gebäude, das allen Ansprüchen gerecht wird, können auch Erzieher und Betreuer einen guten Job machen. Einen Kindergarten zu bauen, ist aus Türensicht gewiss kein Kinderspiel. Aber eine der schönsten Herausforderungen, die es gibt.

Produktempfehlungen und Ausschreibungstexte

…finden Sie in wenigen Wochen genau hier.
Wir arbeiten mit Nachdruck an umfassenden Produktempfehlungen und den dazugehörigen Ausschreibungs- und LV-Texten für unsere vielfältigen Türelemente. Ergänzt werden die Textdokumente durch zusätzliche Referenzgalerien, Zeichnungen und Konfigurationen - zur direkten Integration in Ihre Arbeitsumgebung.