Türlösungen

Alleskönner und Stilelement

Wir von neuformtür wissen: Türen sind für unsere Kunden keine rein funktionalen Bauelemente. Sie sind ein wichtiger Teil des architektonischen Gesamtkonzepts eines Objekts. Und nach dieser Maßgabe planen wir sie auch. Natürlich immer unter Berücksichtigung aller baulichen und gesetzlichen Vorgaben, die erfüllt werden müssen.

Unzählige Bauvorhaben und die intensiven Beratungs- und Planungsgespräche haben uns immer wieder bestätigt: DIN-Normen und Paragraphen der Bauordnung bilden die Grundpfeiler, richtig interessant wird es allerdings, wenn es um die gestalterischen Ansprüche und Ideen des Architekten, Planers und Bauherren geht.

Unser Verständnis ist, dass wir individuell je nach Gebäude, Bereich und Aufgabe beratend zur Seite stehen, in die Planung involviert sind und Impulse geben. So entstehen stimmige Türlösungen für das jeweilige Bauvorhaben. Angefangen bei beinahe unsichtbaren, dezenten Elementen bis hin zu optisch ausgefallenen, die Architektur prägenden Stilmitteln.

Krankenhaus


Funktionsgebäude mit Erholungsfaktor

Kindergarten


Entwicklungsraum mit Ruhezone

Alten- & Pflegeheim


Ruhesitz mit Lebensqualität

Hotel


Visitenkarte mit Sternen

Schule


Lernort ohne Remmidemmi

Büro & Verwaltung


Arbeitsplatz mit Abwechslung

Studentenheim & Jugendherberge


Energiequelle mit hohem Durchlauf

Polizei & Feuerwehr


Notfallhelfer mit Erfahrung

Psychiatrie


Heilstätte mit therapeutischer Wirkung

JVA


Sicherheitsgebäude mit Langzeitgästen

Arztpraxis


Beratungszentrum mit Besucherandrang

Sportstätte


Bewegungsstätte ohne Belastungsprobleme

Veranstaltungsstätte


Kulturtempel mit Backstage-Area

exklusiver Wohnungsbau


Lebenstraum mit Luxusanspruch

Botschaft


Visitenkarte mit Fahnenmast